Mehrfamilienhaus in in zentraler Lage von Königsbrück

01936 Königsbrück, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Mehrfamilienhaus in in zentraler Lage von Königsbrück - ---

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    GI581 (1/219)
  • Adresse
    01936 Königsbrück
    Sachsen
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Nutzfläche ca.
    1.320 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.320 m²
  • Dachbodenfläche ca.
    45 m²
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1913
  • Zustand
    Sanierungsbedürftig
  • Käufer­provision
    7,14 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    169.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau

Energie­bedarfs­ausweis

  • Baujahr
    1913
  • Wesentlicher Energieträger
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf
    301.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    301.00 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das von uns angebotene Sanierungsobjekt präsentiert sich aktuell in einem guten baulichen Grundzustand. Es bedarf allerdings einer grundlegenden Sanierung in allen drei Etagen. Das Dach eignet sich hervorragend für eine individuelle Wohnraumerweiterung von ca. 45 qm.

Das Gebäude sowie das Grundstück sind vollständig beräumt. Nebengebäude sowie die Garagen können genutzt oder auch weggerissen werden. Das ursprüngliche Konzept des Hauses sieht einen Wohntraktanbau mit etwa 180 qm Wohnfläche an das bestehende Haus vor. Insgesamt ist ein Flächenpotenzial von über 360 qm möglich und somit viel Raum für Ihre eigenen Ideen. Das Haus verfügt ferner über einen großen Gewölbekeller.

Sonstige Informationen

Benötigen Sie Hilfe bei der Finanzierung? Gern helfen wir Ihnen mit unserer kostenlosen Grundstücks- und Finanzierungsberatung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Diskretionsgründen kein weiteres Bildmaterial veröffentlicht wird. Um sich einen genauen Eindruck von der Immobilie verschaffen zu können, laden wir Sie gern zu einem persönlichen Besichtigungstermin ein. Rufen Sie an oder senden uns eine EMail.

Lage

Königsbrück ist eine Stadt am westlichen Rand der Oberlausitz in Sachsen, knapp 25 km nördlich der Landeshauptstadt Dresden. Sie trägt sowohl den Beinamen Tor zur Westlausitz als auch in neuer Zeit Kamelienstadt an der Via Regia und ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Königsbrück.

Durch Königsbrück fließt die Pulsnitz. Die umliegende Landschaft ist überwiegend
bewaldetes Heideland, im Norden die Königsbrücker Heide und im Süden die Laußnitzer Heide, das zum Landschaftsschutzgebiet Westlausitz gehört. 6km südöstlich erhebt sich der markante Keulenberg.

Infrastruktur:
Der Bahnhof Königsbrück liegt an der Bahnstrecke Dresden ­Klotzsche-Straßgräbchen­Bernsdorf und besitzt eine Bahnanbindung nach Dresden. Mit der Regionalbahn fährt man über Ottendorf-­Okrilla circa 45 Minuten bis zum Bahnhof Dresden­Neustadt. Der Streckenteil Richtung Straßgräbchen-­Bernsdorf (Oberlausitz) ist stillgelegt. Mit dem Bus kann man nach Hoyerswerda, Kamenz, Pulsnitz und Röhrsdorf fahren.

Durch Königsbrück führen die Bundesstraße 97 nach Dresden und die B98 Richtung Zeithain.
Die Bundesautobahn 4 kann man in circa 15 km Entfernung in Hermsdorf und die Bundesautobahn 13 in circa 13 km Entfernung in Thiendorf erreichen.

Mit seiner hervorragenden Infrastruktur bietet Königsbrück darüber hinaus als attraktiver Wohnstandort an: Grundschule, Oberschule, Kinderkrippen, Kindergarten, Stadtbad, Erlebnisbad, Jugendclub, Bibliothek, Turnhalle, Kegelbahnanlagen und einen Kunstrasenfußballplatz. Eine Tennisanlage steht ebenfalls zur Verfügung. Die ärztliche und soziale Versorgung ist mit einer Rettungsstelle, zwei Apotheken, einem Pflegeheim sowie betreutes Wohnen, gewährleistet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Wie viel ist Ihre Immobilie noch wert?
Nutzen Sie unsere kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten