Sanierungswürdiges Haus in Oberlichtenau sucht fleißigen Handwerker

01896 Oberlichtenau, Haus zum Kauf

Sanierungswürdiges Haus in Oberlichtenau sucht fleißigen Handwerker - Zu verkaufen Sanierungswürdiges Haus in Oberlichtenau sucht fleißigen Handwerker - Grundstück Sanierungswürdiges Haus in Oberlichtenau sucht fleißigen Handwerker - Hausansicht

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    GI 615 -2
  • Objekttyp
  • Adresse
    01896 Oberlichtenau
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Grund­stück ca.
    1.020 m²
  • Zimmer
    4
  • Zustand
    Baufällig
  • Käufer­provision
    3800,- € inkl. MwSt
  • Kaufpreis
    34.900 EUR

Energie­bedarfs­ausweis

  • Energie­effizienz­klasse
    H

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Benötigen Sie Hilfe bei der Finanzierung? Gern helfen wir Ihnen mit unserer kostenlosen Grundstücks- und Finanzierungsberatung.

Alle Objektangaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Verkäufers erteilt. Eine Haftung für die vom Verkäufer gemachten Angaben sowie deren Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Diskretionsgründen kein weiteres Bildmaterial veröffentlicht wird. Um sich einen genaueren Eindruck von der Immobilie verschaffen zu können, laden wir Sie gern zu einem persönlichen Besichtigungstermin ein. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Verkauf und Irrtum vorbehalten.

Beschreibung

Wir bieten Ihnen hier eine sanierungsbedürftige Immobilie auf einem Grundstück im schönen Örtchen Oberlichtenau.
Das baufällige Einfamilienhaus bedarf vor Einzug unbedingt einer Kernsanierung. Ein talentierter Handwerker kann aus diesem Kleinod eine Zuhause machen.
Der Grund befindet sich in zweiter Reihe und wird durch ein fließendes Gewässer - der Pulsnitz - von der Straße getrennt.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Endenergiebedarf beträgt kwh/(m²*a).
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Der Bibelgarten in Oberlichtenau stellt als erster Garten dieser Art in Deutschland Elemente aus biblischer Zeit dar. Dieser Garten wurde am 8. Juni 2005 eröffnet und zieht seit dieser Zeit Schulklassen und Gemeindegruppen verschiedener christlicher Kirchen an. Hier sind Objekte (Felsengrab, israelitischer Altar, Steinbruchhebekran u.v.m.) und Pflanzen aus der biblischen Zeit auf einer Freifläche dargestellt. Für eine Byzantinische Basilika wurde am 20. Mai 2006 der Grundstein gelegt. Die Miniatur-Basilika erreichte den 7. Platz beim Wettbewerb um den Deutschen Tourismuspreis 2007. Der Bibelgarten wurde durch den Sächsischen Staatsminister Frank Kupfer zur besten Urlaubsadresse auf dem Lande 2009 ernannt.

Lage

Oberlichtenau ist eine ehemalige Gemeinde im sächsischen Landkreis Bautzen und ein Stadtteil von Pulsnitz.

Oberlichtenau befindet sich etwa zwölf Kilometer südwestlich der Stadt Kamenz und etwa 30 Kilometer nordöstlich von Dresden. Oberlichtenau liegt in der westlichen Oberlausitz im Pulsnitztal, zwischen den Hügelketten des Oberlausitzer Hügellandes (höchste Erhebung Keulenberg mit 413 m), im Übergang zwischen der flachen Teichlandschaft im Norden und dem Lausitzer Bergland im Süden.

Die Gemeinde Oberlichtenau bestand aus den beiden Gemarkungen Oberlichtenau und Niederlichtenau. Für die Gemeinde Oberlichtenau galt nicht die Ortschaftsverfassung.

Oberlichtenau gehört zum Verkehrsverbund Oberelbe. Die Buslinien 170 und 312 bieten wochentags Verbindungen zum nächsten Bahnhof, Pulsnitz an der Bahnstrecke Kamenz–Pirna, vier Kilometer südlich von Oberlichtenau. Die Linie 170 fährt außerdem in die Stadt Kamenz, die Linie 312 zum Bahnhof Königsbrück an der Bahnstrecke Königsbrück–Dresden.

Die A 4 ist über die rund acht Kilometer entfernte Anschlussstelle Pulsnitz zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Wie viel ist Ihre Immobilie noch wert?
Nutzen Sie unsere kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten