Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage

01561 Thiendorf, Wohnen zum Kauf

Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück Sonniges Baugrundstück in zentraler Lage - Grundstück

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    G578 (1/214)
  • Objekttypen
  • Adresse
    01561 Thiendorf
    Sachsen
  • Grund­stücks­fläche ca.
    740 m²
  • Erschließung
    Teilerschlossen
  • Käufer­provision
    3.900,00 € inkl. Mwst
  • Kaufpreis
    45.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das von uns angebotene Grundstück liegt in der schönen Gemeinde Thiendorf OT Sacka.

Das bauträgergebundene Bauland ist ca. 740 qm groß und teilerschlossen (Abwasser). Der Strommast befindet sich auf dem Grundstück.

Der Ortsteil Sacka bietet Ihnen neben einer günstigen Verkehrsanbindung auch eine Kindertagesstätte, Kleinkinderspielplatz, Einkaufsmöglichkeiten, Friseur und ein vielfältiges Vereinsleben.
Gerade für junge Familien ist es hier ideal.

Schauen Sie sich dieses schöne Grundstück an und überzeugen sich selbst.

Das Team von MBM Immobilien freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Lage

Sacka befindet sich rund vier Kilometer östlich vom Hauptort Thiendorf in der Großenhainer Pflege auf 166 m ü. NN.[1] Der Ort liegt etwa auf halbem Weg zwischen Großenhain und Kamenz im Dresdner Heidebogen. Sacka wird von einer kuppigen Landschaft umgeben, die vornehmlich landwirtschaftlich genutzt wird. Um den Ort herum verlaufen viele kleinere Fließgewässer, die größten Stehgewässer in der Umgebung sind beispielsweise der Speicher Radeburg II (Großteich) bei Zschorna oder die vielen Teiche nordöstlich von Thiendorf. Südöstlich von Sacka erstreckt sich der Friedewald bis nach Ottendorf-Okrilla, nordöstlich des Ortes liegt die Königsbrücker Heide.

Die Bundesstraße 98 verläuft durch Sacka. Sie verbindet Riesa über Großenhain und Thiendorf mit Königsbrück. Bei Thiendorf, das an der Bundesautobahn 13 (Berlin–Dresden) liegt, hat die B 98 eine Anschlussstelle mit der Autobahn. In Sacka kreuzt sich die Bundesstraße mit der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Kreisstraße 8536, die den Ort nach Stölpchen und Kleinnaundorf anbindet.

Sacka bildet eine eigene Ortsgemarkung, die in ihren Abmessungen der Gemeinde Sacka bis zur Eingliederung von Stölpchen entspricht. Die Gemarkung grenzt im Norden an Stölpchen (zu Thiendorf) sowie im Nordosten und Osten an Röhrsdorf (zu Königsbrück). Südöstlich ist die Gemeinde Laußnitz benachbart, im Süden grenzen zudem die Gemarkungen von Tauscha und von Dobra (beide Thiendorf) an. Südwestlicher Nachbar Sackas ist Lötzschen, im Westen grenzt die Gemarkung Thiendorfs an. Die nordwestliche Grenze der Gemarkung bildet Welxande (alle drei zur Gemeinde Thiendorf).

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Wie viel ist Ihre Immobilie noch wert?
Nutzen Sie unsere kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten