Schön gelegenes Baugrundstück in 02633 Göda OT Großseitschen zu verkaufen

02633 Göda, Wohnen zum Kauf

Schön gelegenes Baugrundstück in 02633 Göda OT Großseitschen zu verkaufen - Beispielhaus

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    G190 (1/105)
  • Objekttypen
  • Adresse
    02633 Göda
    Sachsen
  • Grund­stück ca.
    1.200 m²
  • Käufer­provision
    3.500 € inkl. Mwst.
  • Kaufpreis
    177.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wir bieten Ihnen hier ein schönes Grundstück (bauträgergebunden) in 02633 Göda, OT Großseitschen zur Bebauung an. Das Grundstück in 02633 Göda, OT Großseitschen ist ca. 1.200 m² groß.

Das Grundstück ist sonnig sowie ruhig gelegen. Aufgrund der Größe des Grundstücks haben Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können sich einen Garten anlegen, einen Spielplatz für Ihre Kinder bauen und auch noch eine gemütliche Sitz- und Grillecke einrichten. Auch für einen Carport oder eine Garage ist noch genügend Platz.

Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen.

Unser angebotenes Haus Trend 119, wird Stein auf Stein auf die Bodenplatte gebaut und würde sich optimal ins Gelände einfügen. Die ca. 138 m² Wohnfläche sind wie folgt eingeteilt:

Das Erdgeschoss in Küche, Wohnzimmer, Hauswirtschaftsraum, Diele sowie in das Gäste-WC und das Dachgeschoss in Flur, Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer sowie ein Bad mit Wanne und Dusche.

**Endenergiebedarf: 29,5 kWh/(m²*a), Effizienzklasse A, Luft-Wasser-Wärmepumpe**

Natürlich können Sie auch ein anderes Haus mit uns planen oder mit Keller bauen.
Die Grundrisse unserer Häuser sind individuell gestaltbar und können kostenlos geändert werden.

Eine große Auswahl an Hausbeispielen finden Sie auf:

www.mbm-immobilien.de

Also träumen Sie nicht lange, sondern nehmen Sie lieber Ihren Traum in die Hände, sodass er bald Wirklichkeit wird.

Lage

Seitschen, ist ein Dorf im Süden des Landkreises Bautzen in der sächsischen Oberlausitz. Der Ort gehört seit 1974 zur Gemeinde Göda und zählt zum offiziellen Siedlungsgebiet der Sorben. Seitschen wurde 1017 erstmals erwähnt und ist damit einer der am längsten bekannten Orte in der Region.

Der Ort befindet sich etwa acht Kilometer westlich von Bautzen und zwei Kilometer südlich des Gemeindezentrums Göda im Tal des Langen Wassers und am Rand des Oberlausitzer Berglands.

Das heutige Seitschen besteht aus zwei historischen Siedlungskernen, die auch heute noch deutlich voneinander unterschieden werden können. Das nördlichere Großseitschen am westlichen Ufer des Langen Wassers ist ein Gassendorf mit Gutshof und Dorfteich, das etwas südlichere Kleinseitschen dagegen eine Gutssiedlung am östlichen Ufer.

Durch den Ort verläuft die Staatsstraße 107 (Göda - Gaußig). Die nächste Anschlussstelle der A 4 (Dresden - Wroclaw) ist Salzenforst, sieben Kilometer nordöstlich. Seitschen verfügt zudem über einen Haltepunkt an der Bahnstrecke Dresden–Görlitz.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Wie viel ist Ihre Immobilie noch wert?
Nutzen Sie unsere kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten